Tätigkeitsfelder

Beton + Mörtel

Beton besteht aus Zement, Wasser und verschiedenen Zuschlagstoffen (z. B. Kies und Liapor). Beigefügt werden können Zusätze wie Verflüssiger, Beschleuniger oder Stahlfasern.

Beton ist leicht formbar, wasserfest, druckfest und hitzeresistent. Der Baustoff kann Wärme speichern und Kälte abgeben. Zudem hält er schädliche Strahlung ab. Seine Lebensdauer ist abhängig von der Zusammensetzung und der Herstellung. Aber auch die Verarbeitung sowie die Nachbehandlung spielen eine wichtige Rolle.

Wir produzieren in unseren Werken neben Normalbeton (gemäss Norm SN EN 206-1) diverse Spezialbetons.

Dank modernster Aufbereitungsanlagen können wir Frischbeton jederzeit in der gewünschten Menge herstellen und mit der eigenen Transportflotte termingerecht liefern. Unser eigenes Prüflabor ist von der Schweizerischen Zertifizierungsstelle für Bauprodukte (S-Cert AG) zertifiziert (unsere Zertifikate) und garantiert dabei die geforderte Qualität dieses Baustoffs.

Wasserdicht, druckfest und langlebig

Beton nach Eigenschaften SN EN 206

Sie definieren, welche Eigenschaften Ihr Beton besitzen muss. Wir garantieren, dass er die gewünschten Qualitäten aufweist, etwa in Bezug auf Korrosions-, Salz- oder Frostbeständigkeit.

Neben Ihren Vorgaben berücksichtigen wir auch die Produktenorm SN EN 206-1. Sie legt die Anforderungen an die eingesetzten Materialien fest, beispielsweise die Gesteinskörnung und den Zement. Zudem gibt sie die Eigenschaften von Frisch- und Festbeton vor, definiert deren Nachweis, die Verfahren der Produktionskontrolle, die Konformitätskriterien sowie die Beurteilung der Konformität. Die Norm gilt für alle normal verdichteten Betonarten, aber nicht für Spezialbeton.

Preisliste

Expositionsklassengruppe A

Sorte Festigkeitsklasse Expositionsgruppe Grösstkorn Anwendung
A 100 C20/25 XC1 XC2 32 Kran
A 101 C20/25 XC1 XC2 32 Pump
A 105 C25/30 XC1 XC2 32 Kran
A 155 C25/30 XC1 XC2 16 Kran
A 106 C25/30 XC1 XC2 32 Pump
A 156 C25/30 XC1 XC2 16 Pump

Expositionsklassengruppe B

Sorte Festigkeitsklasse Expositionsgruppe Grösstkorn Anwendung
B 200 C25/30 XC3 32 Kran
B 250 C25/30 XC3 16 Kran
B 205 C30/37 XC3 32 Kran
B 255 C30/37 XC3 16 Kran
B 201 C25/30 XC3 32 Pump
B 251 C25/30 XC3 16 Pump
B 206 C30/37 XC3 32 Pump
B 256 C30/37 XC3 16 Pump

Expositionsklassengruppe B "Weisse Wanne"

Sorte Festigkeitsklasse Expositionsgruppe Grösstkorn Anwendung
B 211 C25/30 XC3 32 Kran/Pump
B 271 C25/30 XC3 16 Kran/Pump

Expositionsklassengruppe C

Sorte Festigkeitsklasse Expositionsgruppe Grösstkorn Anwendung
C 300 C30/37 XC4 XD1 XD2a XF1 32 Kran
C 350 C30/37 XC4 XD1 XD2a XF1 16 Kran
C 305 C35/45 XC4 XD1 XD2a XF1 32 Kran
C 353 C35/45 XC4 XD1 XD2a XF1 16 Kran
C 301 C30/37 XC4 XD1 XD2a XF1 32 Pump
C 351 C30/37 XC4 XD1 XD2a XF1 16 Pump
C 306 C35/45 XC4 XD1 XD2a XF1 32 Pump
C 354 C35/45 XC4 XD1 XD2a XF1 16 Pump
C 304 C30/37 XC4 XD1 XD2a XF1 32 Mono/Kran
C 308 C35/45 XC4 XD1 XD2a XF1 32 Mono/Kran
C 310 C40/50 XC4 XD1 XD2a XF1 32 Kran/Pump
C 352 C30/37 XC4 XD1 XD2a XF1 32 Mono/Kran
C 356 C35/45 XC4 XD1 XD2a XF1 35 Mono/Kran
C 389 C30/37 XC4 XD1 XD2a XF1 16 Sanierbeton

Expositionsklassengruppe D

Sorte Festigkeitsklasse Expositionsgruppe Grösstkorn Anwendung
D 400 C25/30 XC4 XD1 XD2a XF2 XF3 32 Kran
D 401 C25/30 XC4 XD1 XD2a XF2 XF3 32 Pump
D 450 C25/30 XC4 XD1 XD2a XF2 XF3 16 Kran/Pump

Expositionsklassengruppe E

Sorte Festigkeitsklasse Expositionsgruppe Grösstkorn Anwendung
E 500 C25/30 XC4 XD1 XD2a XF4 32 Kran
E 501 C25/30 XC4 XD1 XD2a XF4 32 Pump
E 550 C25/30 XC4 XD1 XD2a XF4 16 Kran/Pump

Expositionsklassengruppe F

Sorte Festigkeitsklasse Expositionsgruppe Grösstkorn Anwendung
F 600 C30/37 XC4 XD3 CD2b XF2 32 Kran
F 601 C30/37 XC4 XD3 CD2b XF2 32 Pump
F 650 C30/37 XC4 XD3 CD2b XF2 16 Kran/Pump
F 603 C35/45 XC4 XD3 CD2b XF2 32 Kran/Pump
F 651 C35/45 XC4 XD3 CD2b XF2 16 Kran/Pump
F 670 C35/45 XC4 XD3 CD2b XF2 8 Kran/Pump

Expositionsklassengruppe G

Sorte Festigkeitsklasse Expositionsgruppe Grösstkorn Anwendung
G 700 C30/37 XC4 XD3 XD2b XF4 32 Kran
G 701 C30/37 XC4 XD3 XD2b XF4 32 Pump
G 750 C30/37 XC4 XD3 XD2b XF4 16 Kran/Pump
G 703 G35/45 XC4 XD3 XD2b XF4 32 Kran/Pump
G 751 G35/45 XC4 XD3 XD2b XF4 16 Kran/Pump
G 730 C30/37 XC4 XD3 XD2b XF4 32 Kran/Handeinbau
G 730 C30/37 XC4 XD3 XD2b XF4 32 Maschineneinbau

Expositionsklassengruppe H

Sorte Festigkeitsklasse Expositionsgruppe Grösstkorn Anwendung
H 800 C25/30 32 Kran
H 805 C30/37 32 Kran
H 851 C30/37 16 Kran

Expositionsklassengruppe I

Sorte Festigkeitsklasse Expositionsgruppe Grösstkorn Anwendung
I 900 C25/30 32 Kran

Kantonsbeton St. Gallen

Sorte Festigkeitsklasse Expositionsgruppe Grösstkorn Anwendung
SG 1 C30/37 XC4 XF1 XD3 32 Kran
SG 2 C30/37 XC4 XF1 XD3 16 Kran
SG 3 C16/20 XO 32 Kran
SG 4 C16/20 XO 16 Kran
SG 5 C16/20 - 8 Kran
SG 5 C16/20 - 16 Kran
Haben Sie Fragen zur Materialwahl oder einen speziellen Wunsch? Unsere Experten beraten Sie gerne.

Beton nach Zusammensetzung SN EN 206

Sie geben die Rezeptur vor. Wir verpflichten uns, diese einzuhalten. Dazu benötigen wir Angaben wie Zementgehalt und Sorte, Zusammensetzung der Gesteinskörnung, Wasserzementwert oder Konsistenz, Art und Menge von Zusatzmitteln und Zusatzstoffen. Für die mit Beton nach Zusammensetzung erreichbaren Eigenschaften und Werte haftet allein der Planer bzw. der Besteller.

Preisliste

Beton nach Zusammensetzung

Sorte Korngrösse [mm] Bindemittelgehalt [kg/m³]
Beton 0-16 100
Beton 0-16 150
Beton 0-16 200
Beton 0-16 250
Beton 0-16 300
Beton 0-16 330
Beton 0-16 350
Beton 0-16 400

Beton

Sorte Korngrösse [mm] Bindemittelgehalt [kg/m³]
Beton 0-32 100
Beton 0-32 150
Beton 0-32 200
Beton 0-32 250
Beton 0-32 300
Beton 0-32 330
Beton 0-32 350
Beton 0-32 400

Sicker-Rundkiesbeton

Sorte Korngrösse [mm] Bindemittelgehalt [kg/m³]
Sicker-Rundkiesbeton 4-8 100
Sicker-Rundkiesbeton 4-8 150
Sicker-Rundkiesbeton 4-8 200
Sicker-Rundkiesbeton 4-8 250

Sicker-Rundkiesbeton

Sorte Korngrösse [mm] Bindemittelgehalt [kg/m³]
Sicker-Rundkiesbeton 8-16 100
Sicker-Rundkiesbeton 8-16 150
Sicker-Rundkiesbeton 8-16 200
Sicker-Rundkiesbeton 8-16 250

Sicker-/Geröllbeton

Sorte Korngrösse [mm] Bindemittelgehalt [kg/m³]
Sicker-/Geröllbeton 16-32 | 32-45 100
Sicker-/Geröllbeton 16-32 | 32-45 150
Sicker-/Geröllbeton 16-32 | 32-45 200
Sicker-/Geröllbeton 16-32 | 32-45 250

Splittbeton

Sorte Korngrösse [mm] Bindemittelgehalt [kg/m³]
Splittbeton 4/8 | 8/11 100
Splittbeton 4/8 | 8/11 150
Splittbeton 4/8 | 8/11 200
Splittbeton 4/8 | 8/11 250
Splittbeton 4/8 | 8/11 300

Kanalfüllmasse

Sorte Korngrösse [mm] Bindemittelgehalt [kg/m³]
Kanalfüllmasse 0-1 100

Sichtbeton

Sichtbeton bietet attraktive gestalterische Möglichkeiten, die sich durch Farbzusätze noch erweitern lassen. Um eine gleichmässige Sichtbetonqualität zu erzielen, halten wir uns an exakt definierte Prozesse. Sie betreffen zum Beispiel die Schalhaut sowie die Zusammensetzung, die Herstellung und die Verarbeitung des Betons.

Preisliste

Sichtbeton

Sorte Festigkeitsklasse Expositionsgruppe Grösstkorn Dmax mm Anwendung
C 351 C30/37 XC4 XD1 XD2a XF1 16 Pumpbeton

Anwendungsbeispiel

Haben Sie Fragen zur Materialwahl oder einen speziellen Wunsch? Unsere Experten beraten Sie gerne.

Farbbeton

Darf es etwas bunter sein? Unseren Sichtbeton färben wir für Sie in der gewünschten Farbe ein. Mit Farbbeton lassen sich viele gestalterische Wünsche erfüllen. Nahezu alle Flächen sind mit Farbbeton ausführbar, zum Beispiel Wände, Stützen, Böden und Verkehrsflächen. Wir stellen unseren Farbbeton mit ausgesuchten Pigmenten und farblich abgestimmten Zementen her, in Schwarz, Rot, Grün, Blau, Gelb und Weiss. Selbstverständlich liefern wir Ihre Mischung einbaufertig auf die Baustelle.

Farben, Eigenschaften und Preise auf Anfrage.

Haben Sie Fragen zur Materialwahl oder einen speziellen Wunsch? Unsere Experten beraten Sie gerne.

Selbstverdichtender Beton

Selbstverdichtender Beton unterscheidet sich vom herkömmlichen durch einen höheren Bindemittelgehalt. Aufgrund der weichen Konsistenz fliesst er besonders gut. Er entmischt sich nicht, füllt Hohlräume und entlüftet sich selbstständig. Mit selbstverdichtendem Beton lassen sich komplexe Bauteile in einem Arbeitsgang erstellen. Dies vereinfacht den Bauablauf und senkt die Baukosten.

Preisliste

Selbstverdichtender Beton

Sorte Festigkeitsklasse Expositionsgruppe Grösstkorn Dmax mm Anwendung
Economico C30/37 XC4 XD1 XD2 XF1 32 Selbstverdichtender Beton
Fuerto 16 C30/37 XC4 XD1 XD2 XF1 16 Selbstverdichtender Beton
Fuerto 8 C30/37 XC4 XD1 XD2 XF1 8 Selbstverdichtender Beton

Recyclingbeton

Der Gehalt an Gesteinskörnung stammt bei Recyclingbeton zu mindestens 40 Prozent aus mineralischen Bauabfällen. Recyclingbeton mit Betongranulat lässt sich im konstruktiven Betonbau einsetzen. Die Bemessung kann wie bei herkömmlichem Beton mit natürlicher Gesteinskörnung nach Norm SIA 262 erfolgen. Recyclingbeton aus Mischabbruch wird lediglich als Sohlen-, Füll- oder Hüllbeton verwendet.

Preisliste

Expositionsklassengruppe A

Sorte Festigkeitsklasse Expositionsgruppe Grösstkorn Dmax mm Anwendung
A 100C C20/25 XC1 XC2 32 Kran
A 101C C20/25 XC1 XC2 32 Pump
A 105C C25/30 XC1 XC2 32 Kran
A 155C C25/30 XC1 XC2 16 Kran
A 106C C25/30 XC1 XC2 32 Pump
A 156C C25/30 XC1 XC2 16 Pump

Expositionsklassengruppe B

Sorte Festigkeitsklasse Expositionsgruppe Grösstkorn Dmax mm Anwendung
B 200C C25/30 XC3 32 Kran
B 250C C25/30 XC3 16 Kran
B 205C C30/37 XC3 32 Kran
B 201C C25/30 XC3 32 Pump
B 251C C25/30 XC3 16 Pump
B 206C C30/37 XC3 32 Pump

Expositionsklassengruppe B “Weisse Wanne“

Sorte Festigkeitsklasse Expositionsgruppe Grösstkorn Anwendung
B 211C C25/30 XC3 32 Kran/Pump
B 271C C25/30 XC3 16 Kran/Pump

Expositionsklassengruppe C

Sorte Festigkeitsklasse Expositionsgruppe Grösstkorn Dmax mm Anwendung
C 300C 30/37 XC4 XD1 XD2a XF1 32 Kran
C 350C 30/37 XC4 XD1 XD2a XF1 16 Kran
C 301C 30/37 XC4 XD1 XD2a XF1 32 Pump
C 351C 30/37 XC4 XD1 XD2a XF1 16 Pump

Recyclingbeton nach Zusammensetzung

Sorte Korngrösse mm Bindemittelgehalt kg/m³
RC-Magerbeton C 16 150
RC-Magerbeton C 16 200
RC-Magerbeton C 16 250
RC-Magerbeton C 16 300
Sorte Korngrösse mm Bindemittelgehalt kg/m³
RC-Magerbeton C 32 150
RC-Magerbeton C 32 200
RC-Magerbeton C 32 250
RC-Magerbeton C 32 300
Sorte Korngrösse mm Bindemittelgehalt kg/m³
RC-Magerbeton M 16 100
RC-Magerbeton M 16 150
RC-Magerbeton M 16 200
RC-Magerbeton M 16 250
RC-Magerbeton M 16 300
Sorte Korngrösse mm Bindemittelgehalt kg/m³
RC-Magerbeton M 32 100
RC-Magerbeton M 32 150
RC-Magerbeton M 32 200
RC-Magerbeton M 32 250
RC-Magerbeton M 32 300

Leichtbeton

Liapor-Leichtbeton entspricht in Aufbau und Struktur normalem Beton. Der Sand oder Kies wird jedoch teilweise oder vollständig durch Liapor (Blähton) ersetzt. Liapor-Leichtbeton reduziert das Gewicht der Bauteile und verbessert die Wärmedämmung.

Preisliste

Leichtbeton

Sorte Bindemittelgehalt [kg/m³] Sandanteil [%] Richtwerte Raumgewicht [kg/m³] Richtwerte Festigkeit [N/mm²]
Liaporbeton 0-8 300 10 900 5
(Liapor F3 4-8 300 20 1'100 10
mit Sand 0-4) 300 30 1'350 13
350 40 1'600 20

Einkorn Liaporbeton

Sorte Bindemittelgehalt [kg/m³] Expositionsgruppe Richtwerte Raumgewicht [kg/m³] Richtwerte Festigkeit [N/mm²]
Einkorn-Liaporbeton 4-8 200 0 660 3
(Liapor F3 4-8) 250 0 720 3

Spritzbeton

Spritzbeton wird eingesetzt, um beispielsweise Baugruben zu sichern, sodass sich keine Gesteinsbrocken lösen können. Beim Trockenspritzverfahren wird das Wasser erst an der Spritzdüse zugegeben. Beim Nassspritzverfahren ist es bereits im Ausgangsgemisch enthalten. Im Gegensatz zu vibriertem Beton verdichtet sich der Spritzbeton durch die Wucht des Aufpralls.

Preisliste

Spritzbeton

Sorte Korngrösse mm Bindemittelgehalt [kg/m³]
Gunitmörtel 0-4 | 0-8 250
Gunitmörtel 0-4 | 0-8 300
Gunitmörtel 0-4 | 0-8 350
Gunitmörtel 0-4 | 0-8 400
Gunitmörtel 0-4 | 0-8 450

Mörtel

Unser Mauermörtel bleibt bis zu 36 Stunden geschmeidig und leicht zu verarbeiten. Der Mörtel eignet sich für tragendes und nichttragendes Mauerwerk.

Vom Mauermörtel zu unterscheiden sind Zargen- und Vorlagemörtel.

Zargenmörtel wird für das Verfüllen von Stahltürzargen verwendet.

Der Vorlagemörtel wird vor dem Betonieren von Wänden eingebracht. Durch seine hohen Feinkornanteile verhindert er Kiesnester im Mauerfuss. Alle Mörtelsorten mischen wir direkt im Werk und liefern sie anschliessend einbaufertig auf Ihre Baustelle.

Preisliste

MÖRTEL UND ÜBERZU

Sorte Korngrösse mm Bindemittelgehalt [kg/m³]
Mauermörtel 0-4 330
Sorte Korngrösse mm Bindemittelgehalt [kg/m³]
Gunitmörtel / Spritzbeton 0-4 | 0-8 250
0-4 | 0-8 300
0-4 | 0-8 350
0-4 | 0-8 400
0-4 | 0-8 450
Sorte Korngrösse mm Bindemittelgehalt [kg/m³]
Zargenmörtel 0-4 250
0-4 300
0-4 330
0-4 350
0-4 400
0-4 450
Sorte Korngrösse mm Bindemittelgehalt [kg/m³]
Vorlagemörtel 0-4 | 0-8 250
0-4 | 0-8 300
0-4 | 0-8 330
0-4 | 0-8 350
0-4 | 0-8 400
0-4 | 0-8 450
Sorte Korngrösse mm Bindemittelgehalt [kg/m³]
Überzug 0-4 | 0-8 200
0-4 | 0-8 250
0-4 | 0-8 300
0-4 | 0-8 350
0-4 | 0-8 400
0-4 | 0-8 450
Sorte Korngrösse mm Bindemittelgehalt [kg/m³]
Splitt-Überzug 0/8 200
0/8 250
0/8 300
0/8 350
0/8 400
0/8 450